Blick in das Innere des Mumienkopfes

Blick in das Innere des Mumienkopfes

Der Kopf ist von einer Maske aus Leinenkartonage umschlossen. Darunter befindet sich der Kranz der Rechtfertigung. Der Schädel ist von einer vielschichtigen Leinenwicklung umhüllt. Im Hinterkopf befindet sich ein Rest erstarrten Salböls. Ein Stock dient als Festigungselement für den Kopf. Die Mumie ruht noch heute in dem originalen Unterteil des 2300 Jahre alten Sarges.